Logo

Willkommen bei den Lasea® Online-Trainings

Wollen Sie mehr über Lasea® den pflanzlichen Ruhestifter, innere Unruhe und daraus resultierende Schlafstörungen erfahren?

Seien Sie einer der Ersten und lernen Sie die Lasea® Online-Trainings kennen. 

Neu auf dem Schwabe Fachkreisportal?

Haben Sie von Ihrem Außendienst einen Zugangscode erhalten? Dann melden Sie sich hier an, klicken Sie auf den Bestätigungs-Link in der Mail, die Sie erhalten und loggen sich dann im Schwabe Fachkreisportal ein. 

Bereits registriert?

Sie sind bereits im Schwabe Fachkreisportal registriert? Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein und Sie werden direkt zu den Lasea® Trainings weitergeleitet.

 

So einfach geht‘s

Zum Thema

1. Online-Training erfolgreich durchführen.

Zum Thema

2. Umfrage beantworten

Zum Thema

3. Punkte sammeln und Einkaufsgutscheine bei Bonago einlösen

Das Plus für Sie:

Mit der Teilnahme an einer kurzen Umfrage im Anschluss an die Lasea® Trainings, sammeln Sie automatisch Schwabe-Punkte, die für einen Universal-Einkaufsgutschein genutzt werden können.

Teilnahmebedingungen: Für jedes erfolgreich durchgeführte Online-Training kann ein Teilnehmer an der anschließenden Umfrage nur einmal in 12 Monaten teilnehmen. In Summe können für die Umfrageteilnahmen Punkte im Wert von maximal 10,00 € innerhalb von 12 Monaten erworben werden.

Lasea® Wirkstoff: Lavendelöl 1 Weichkapsel enthält: 80 mg Lavendelöl. Sonstige Bestandteile: Gelatinepolysuccinat; Glycerol 85 %; raffiniertes Rapsöl; Sorbitol; Carminsäure, Aluminiumsalz (E 120); Patentblau V, Aluminiumsalz (E 131); Titandioxid (E 171). Anwendungsgebiete: Unruhezustände bei ängstlicher Verstimmung. Gegenanzeigen: Leberinsuffizienz; Überempfindlichkeit gegenüber Lavendelöl oder einem der sonstigen Bestandteile; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Nebenwirkungen: In Einzelfällen: Schwerwiegender Überempfindlichkeitsreaktionen mit Schwellungen, Kreislaufbeschwerden und / oder Atemwegsbeschwerden. In einem solchen Fall unverzüglich Arzt informieren und Lasea® nicht mehr einnehmen. Häufig: Aufstoßen Häufigkeit nicht bekannt: Allergische Hautreaktionen; andere gastrointestinale Beschwerden. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG - Karlsruhe